Elfi Reichardt (Jahrgang 1980)

Beruflicher Werdegang
Ausbildung:  
06/2001 Abschluss zur staatlich examinierten Physiotherapeutin
   
Zusatzqualifikationen: Manuelle Lymphdrainage, komplexe physikalische Entstauungstherapie
  Dorn-Breuß-Methode
  Craniosacrale Körperarbeit
  Dolo-Taping
  Einführung in die TCM
  ,,Kopfschmerzsyndrome, Migränetherapie, Schwindel"
  Manipulativmassage nach Dr. Terrier
  Hot-Stone-Massage
   
Tätigkeiten:  
07/2001 - 03/2009 angestellte Physiotherapeutin (Bielefeld)
seit 06/2006 Dozententätigkeit für Dorn-Breuß-Seminare in der Dorn-Breuß-Schule Norbert Lutter, Oelde-Lette
seit 2008 Mitbegründerin und Gesellschafterin der Dolo-Tape oHG
seit 04/2008 Dozententätigkeit für Dolo-Taping-Seminare
  Mitbegründerin des Therapiekonzeptes „Dolo-Taping“ - Der sanfte Weg der Schmerztherapie
10/2009 - 06/2011 selbstständige Physiotherapeutin mit eigener Praxis (Sendenhorst)
seit 06/2011 selbstständige Physiotherapeutin mit eigener Praxis (Oelde)
   
Fachbuchveröffentlichung:  
2008 „Dolo-Taping - Der sanfte Weg der Schmerztherapie“ (Autoren: Elfi Reichardt/Norbert Lutter, AURUM in J. Kamhausen Verlag und Distribution GmbH)